Erneute Teilnahme an der Ahrkreisstaffel

Auch in diesem Jahr nahm eine Abordnung vom TC Obere Grafschaft an der nun schon zum dritten Mal ausgetragenen Ahrkeisstaffel teil.

Dieses Mal trafen sich die Teilnehmer - ein Jugendlicher, mindestens eine Frau und noch maximal vier Männer - zur Ahrkreisstaffel 2007 in Bad Breisig. Auf einem gut zwei Kilometer langen Rundkurz musste insgesamt ein kompletter Marathon (22 Runden plus eine kürzere Startrunde) absolviert werden.

Wie im letzten Jahr stürmte auch in diesem Jahr Jonas Götte als Startläufer los. Nach etwas mehr als einem Kilometer übergab er den Staffelstab an seinen Vater, Herbert. Dritter Läufer war Erwin Kuhlen, der an Christian Eißing übergab. Als letzter Mann übergab er für die letzten Runden an Britt Götte, die die Staffel zu einem sehr guten 27. Platz mit einer Zeit von 3:02:59 führte.

Angesichts der mittlerweile überregionalen Ausrichtung der Staffel mit Teilnehmern aus Köln - unter anderm von der Sporthochschule, die den Lauf gewannen - und Teilnehmern aus Bonn, Koblenz und Düsseldorf, können die Teilnehmer und der Verein stolz auf diese Leistung sein.

Alle waren begeistert von der tollen Atmosphäe, so dass es nicht verwundert, dass sich die Teilnehmer mach dem Lauf spontan absprachen, im nächsten Jahr wieder zu starten.

Zurück