2.500,00 EURO Spende für den Tennisclub Gelb Weiss e.V. Obere Grafschaft

In der Firma Gert Hochkeppler Ladenbau GmbH in Köln-Bickendorf werden nicht nur Produkte aus Holz produziert und vertrieben, man hat auch ein Herz für die Jugend, den Sport und ehrenamtliches Engagement in Vereinen. So konnten sich unser 1. Vorsitzender Wolfgang Seiler und Schatzmeister Michael Weltken freuen, als ihnen der zweite Vorsitzende, Herr Norbert Kunze, in seiner Eigenschaft als Mitinhaber dieses Betriebes in der Geschäftsstelle der Kreissparkasse in Ringen, eine großzügige Spende übergab. Durch seine Vorstandsarbeit ist ihm bekannt, wie sich der Club in Ergänzung, aber auch in Konkurrenz zu den vielen Angeboten in der Region, die Freizeit zu gestalten, immer wieder anstrengen muss, um Mitglieder zu binden und neue Mitglieder zu gewinnen.

Diese Spende ermöglicht es dem Tennisclub Gelb Weiss e.V. mit dem Bau einer Boulebahn zu beginnen und damit das sportliche Angebot für Vereinsmitglieder und interessierte Gäste zu erweitern. Geprüft wird innerhalb des Vereinsvorstandes auch die Möglichkeit mit der Anlage eines Beachvolleyballplatzes, neben Tennis und Boule, die Attraktivität des Vereines weiter zu steigern

Zurück